Einblick in eine Spam-Mail
[Homepage]   [Impressum]


Hier erhalten Sie einen Einblick in den Spam, der permanent auf diver-
se E-Mail-Postfächer einprasselt.  Deshalb sehen Sie unten eine E-Mail
aus einem speziell zum Empfang von Spam eingerichteten Mail-Account.

Die in der Mail (insbesondere in ihrem Header) enthaltenen Web-, Mail-
und IP-Adressen werden  als Links  zu einer Whois-Auskunft wiedergege-
ben.  Die Möglichkeit, den Header einer  Ihrer eigenen E-Mails in eine
verlinkte Darstellung umzuwandeln, erhalten Sie auf diesen Server mit
der Webseite header.html

Bitte beachten Sie, daß die Absenderadresse und Headerzeilen gefälscht
sein können. Lediglich die oberste Zeile mit dem Namen "Received" wird
von dem empfangenden Mailserver erzeugt. Die darin in eckigen Klammern
genannte IP-Adresse ist also  die IP-Adresse des Rechners, von dem die
E-Mail eingeliefert wurde.

Informationen zur Vertrauenswürdigkeit  der Absenderadresse einer Mail
finden Sie unter http://www.daniel-rehbein.de/rfc2821.html, allgemeine
Aussagen zum Thema Spam sowie darüber, wie Nutzer ausgetrickst und be-
lästigt werden, unter http://www.mein-dortmund.de/spamtrap.html.

Die hier jeweils  angezeigte E-Mail ist aktuell.  Beim nächsten Aufruf
werden Sie  deshalb eine andere E-Mail sehen. Sollte allerdings gerade
eine größere Spam-Welle im Internet unterwegs sein, so werden Sie ver-
mutlich auch bei mehrmaligem Aufruf dieser  Seite eine ähnliche E-Mail
zu sehen bekommen.

Weitere Beispiele für hier  ankommenden Spam sehen Sie auf den Websei-
ten postoffice-1.html,  postoffice-7.html  oder postoffice-2.html, für
den Spam-Empfang vorgesehene E-Mail-Adressen auf lister.html. Des wei-
teren können Sie den Spam unter spam-8.rss oder unter postoffice-3.rss
auch als  RSS-Feed abrufen  oder unter spam-2.html eine  Spam-Mail mit
weniger Erläuterungen lesen.

Auf verschiedenen Seiten befinden sich Spamtrap-Adressen,  die nur den
Zweck haben, von Spam-Versendern eingesammelt zu werden. Daher schrei-
ben diese dann an  E-Mail-Adressen wie z.B. info@comp.geldbube.de oder
soft@mausraub.de, an kilo@64.htmlmail.de oder an filedesk@mausraub.de.

Aber denken Sie nicht immer nur an Mails und speziell an Spam. Spielen
Sie mal wieder. Hier auf diesem Server können Sie zum Beispiel das ja-
panische Rätselspiel Sudoku spielen: sudoku.html

X-Envelope-From: <chinsangs75@gmail.com>
X-Envelope-To: <illegal@strauch.beinpixel.de>
X-Delivery-Time: 1427496370
X-UID: 150475
Return-Path: <chinsangs75@gmail.com>
Authentication-Results: strato.com 1;
	spf=softfail
		smtp.mailfrom="chinsangs75@gmail.com";
	dkim=none;
	domainkeys=none;
	dkim-adsp=none
		header.from="chinsangs75@gmail.com"
X-Strato-MessageType: email
To: illegal@strauch.beinpixel.de
Message-ID: <p00e05r2RMkA7Q6.RZmta@smtp.rzone.de>
X-RZG-CLASS-ID: mi
Received-SPF: softfail
	client-ip=195.248.75.140;
	helo="oneumbrella.p5n.net";
	envelope-from="chinsangs75@gmail.com";
	receiver=smtp.rzone.de;
	identity=mailfrom;
Received: from oneumbrella.p5n.net ([195.248.75.140])
	by smtp.rzone.de (RZmta 37.4 OK)
	with ESMTPS id p00e05r2RMkA7Q6
	(using TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256))
	(Client did not present a certificate)
	for <illegal@strauch.beinpixel.de>;
	Fri, 27 Mar 2015 23:46:10 +0100 (CET)
Received: from 62.43.74.200.dyn.user.ono.com ([62.43.74.200]:55160 helo=User)
	by oneumbrella.p5n.net with esmtpa (Exim 4.85)
	(envelope-from <chinsangs75@gmail.com>)
	id 1Ybd0M-0003TM-N0; Fri, 27 Mar 2015 22:45:31 +0000
Reply-To: <chinsang6@gmail.com>
From: "chin sang"<chinsangs75@gmail.com>
Subject: Zu beachten sind hierbei hoch neede
Date: Fri, 27 Mar 2015 23:45:37 +0100
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain;
	charset="UTF-8"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2600.0000
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2600.0000
X-Antivirus: avast! (VPS 150327-1, 27/03/2015), Outbound message
X-Antivirus-Status: Clean
X-AntiAbuse: This header was added to track abuse, please include it with any abuse report
X-AntiAbuse: Primary Hostname - oneumbrella.p5n.net
X-AntiAbuse: Original Domain - strauch.beinpixel.de
X-AntiAbuse: Originator/Caller UID/GID - [47 12] / [47 12]
X-AntiAbuse: Sender Address Domain - gmail.com
X-Get-Message-Sender-Via: oneumbrella.p5n.net: authenticated_id: sales@buisnest.com
X-Source: 
X-Source-Args: 
X-Source-Dir: 




Zu beachten sind hierbei hoch neede

Lieber Freund,

Es ist verst=D0=B4ndlich, dass Sie vielleicht ein bisschen besorgt, weil Si=
e nicht wissen, ich wei=D0=AF,
aber ich habe ein
lukratives Gesch=D0=B4ft Vorschlag von gemeinsamem Interesse mit Ihnen teil=
en. Ich habe Ihren Hinweis
in meiner Suche
f=D1=8Cr jemanden, der mir vorgeschlagenen Gesch=D0=B4ftsbeziehung passt. I=
ch bin ein Banker von Beruf und
bin derzeit der
Posten des Direktors des Accounting Einheit meiner Bank. Ich habe eine verd=
eckt Gesch=D0=B4ftsvorschlag
Sie. Ich werde Sie brauchen, um mich in der Ausf=D1=8Chrung eines Business-=
Projekt zu unterst=D1=8Ctzen. Es
geht um die
Die =D0=ACbertragung einer gro=D0=AFen Geldbetrag. Mehr aus dieser Transakt=
ion rechtlich ohne
Anh=D0=B4ngevorrichtung erfolgen.
Bitte Endeavour zu =D0=B4u=D0=AFerster Diskretion in allen Fragen rund um d=
ieses Thema zu beachten. Sobald
der Fonds
wurden erfolgreich in Ihr Konto =D1=8Cberwiesen, so werden wir in Verh=D0=
=B4ltnis zu den beiden von uns zu
teilen
zustimmen. Ich bevorzuge Sie mich auf meiner privaten E-Mail Adresse erreic=
hen:
chinsang6@gmail.com und
schlie=D0=AFlich nach, dass ich kann Ihnen weitere Informationen zu diesem =
Betrieb.
Bitte, wenn Sie nicht daran interessiert, diese E-Mail zu l=D1=86schen sind=
 und nicht jagen mich, weil
ich meine
Karriere und das Leben meiner Familie auf dem Spiel mit diesem Unterfangen.=
 Obwohl nicht wagt der
nicht gewinnt.
Ihre fr=D1=8Chesten Antwort auf diesen Brief sind wir dankbar.

Freundliche Gr=D1=8C=D0=AFe,
Chin Sang

---
El software de antivirus Avast ha analizado este correo electr=C3=B3nico en=
 busca de virus.
http://www.avast.com

.

Weitere Dienste auf diesem Server:
     [Fiktives Gästebuch]   [Spamtrap-Seite]   [Kurt Kolben]   [Rätsel]